Kursübersicht
Kursnummer ⇑⇓ Kursname ⇑⇓ Beginn ⇑⇓ Uhrzeit ⇑⇓ Preis Euro
HuFü2019-02

Kursbeschreibung:


Vorbereitungskurs für die BHV-Hundeführerscheinprüfung.

In der Praxis bereiten wir in den Stunden die Mensch-Hund-Teams auf folgende Prüfungsbestandteile vor:
- Grundgehorsam (u.a. Sitz, Platz, Steh, Ablegen und heran rufen unter Ablenkung, Aufbau eines Korrekturwortes)
- Stadttraining
- Verantwortungsbewusstes Verhalten (z.B. bei Hundebegegnungen, Joggern, Fahrradfahrern, Kindern)

Vermittlung von theorstischem Wissen und Fragerunden zu den Theoriefragen des BHV (u.A. Hundeverhalten, Hund und Recht,
Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung, Welpenkauf- und Aufzucht, Lernverhalten, und vieles mehr)

- Dauer: 1 Stunde
- Gruppengröße: mind. 3 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
Voraussetzungen:
- Mindestalter: 12 Monate
- Ihr Hund sollte sich in Gegenwart anderer Hunde und Menschen wohl fühlen und sich konzentrieren können.
- Die Kursgebühr gilt pro Hund.

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat.
Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde (http://knottenwaeldchen.de/index.php/termine-anmeldung/kursuebersicht?view=kurs&id=2604).

Hundefuehrerschein

09.04.2019

17:45 Uhr

385,00 Euro

HuFue2019-03 Vivian

Kursbeschreibung:


Vorbereitungskurs für die BHV-Hundeführerscheinprüfung.

In der Praxis bereiten wir in den Stunden die Mensch-Hund-Teams auf folgende Prüfungsbestandteile vor:
- Grundgehorsam (u.a. Sitz, Platz, Steh, Ablegen und heran rufen unter Ablenkung, Aufbau eines Korrekturwortes)
- Stadttraining
- Verantwortungsbewusstes Verhalten (z.B. bei Hundebegegnungen, Joggern, Fahrradfahrern, Kindern)

Vermittlung von theorstischem Wissen und Fragerunden zu den Theoriefragen des BHV (u.A. Hundeverhalten, Hund und Recht,
Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung, Welpenkauf- und Aufzucht, Lernverhalten, und vieles mehr)

- Dauer: 1 Stunde
- Gruppengröße: mind. 3 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
Voraussetzungen:
- Mindestalter: 12 Monate
- Ihr Hund sollte sich in Gegenwart anderer Hunde und Menschen wohl fühlen und sich konzentrieren können.
- Die Kursgebühr gilt pro Hund.

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat.
Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde (http://knottenwaeldchen.de/index.php/termine-anmeldung/kursuebersicht?view=kurs&id=2604).

Hundefuehrerschein

26.09.2019

12:30 Uhr

400,00 Euro

Jetzt anmelden

HuFue2019-04 Vivian

Kursbeschreibung:


Vorbereitungskurs für die BHV-Hundeführerscheinprüfung.

In der Praxis bereiten wir in den Stunden die Mensch-Hund-Teams auf folgende Prüfungsbestandteile vor:
- Grundgehorsam (u.a. Sitz, Platz, Steh, Ablegen und heran rufen unter Ablenkung, Aufbau eines Korrekturwortes)
- Stadttraining
- Verantwortungsbewusstes Verhalten (z.B. bei Hundebegegnungen, Joggern, Fahrradfahrern, Kindern)

Vermittlung von theorstischem Wissen und Fragerunden zu den Theoriefragen des BHV (u.A. Hundeverhalten, Hund und Recht,
Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung, Welpenkauf- und Aufzucht, Lernverhalten, und vieles mehr)

- Dauer: 1 Stunde
- Gruppengröße: mind. 3 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
Voraussetzungen:
- Mindestalter: 12 Monate
- Ihr Hund sollte sich in Gegenwart anderer Hunde und Menschen wohl fühlen und sich konzentrieren können.
- Die Kursgebühr gilt pro Hund.

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat.
Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde (http://knottenwaeldchen.de/index.php/termine-anmeldung/kursuebersicht?view=kurs&id=2604).

Hundefuehrerschein

21.09.2019

12:30 Uhr

400,00 Euro

Jetzt anmelden

HuFue2019-05

Kursbeschreibung:


Vorbereitungskurs für die BHV-Hundeführerscheinprüfung.

In der Praxis bereiten wir in den Stunden die Mensch-Hund-Teams auf folgende Prüfungsbestandteile vor:
- Grundgehorsam (u.a. Sitz, Platz, Steh, Ablegen und heran rufen unter Ablenkung, Aufbau eines Korrekturwortes)
- Stadttraining
- Verantwortungsbewusstes Verhalten (z.B. bei Hundebegegnungen, Joggern, Fahrradfahrern, Kindern)

Vermittlung von theorstischem Wissen und Fragerunden zu den Theoriefragen des BHV (u.A. Hundeverhalten, Hund und Recht,
Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung, Welpenkauf- und Aufzucht, Lernverhalten, und vieles mehr)

- Dauer: 1 Stunde
- Gruppengröße: mind. 3 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
Voraussetzungen:
- Mindestalter: 12 Monate
- Ihr Hund sollte sich in Gegenwart anderer Hunde und Menschen wohl fühlen und sich konzentrieren können.
- Die Kursgebühr gilt pro Hund.

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat.
Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde (http://knottenwaeldchen.de/index.php/termine-anmeldung/kursuebersicht?view=kurs&id=2604).

Hundefuehrerschein

24.09.2019

18:30 Uhr

400,00 Euro

Jetzt anmelden

OAgi201803

Kursbeschreibung:

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus zu bezahlen. Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

Agility

22.09.2019

13:15 Uhr

-

Jetzt anmelden

OAgi2019Do

Kursbeschreibung:

Beim Agility muss der Hund - ähnlich wie beim Springreiten - einen Parcours aus verschiedenen Hindernissen überwinden. Hierbei kommt es auf Geschicklichkeit und eine gute Kommunikation zwischen Hund und Mensch an. Unsere Agility Kurse sind für Menschen und Hunde geeignet, die Agility aus Spaß, nicht aber als Leistungssport betreiben wollen.

Agility (fortlaufend)

10.01.2019

17:15 Uhr

-

OAgi2019Do2

Kursbeschreibung:

Beim Agility muss der Hund - ähnlich wie beim Springreiten - einen Parcours aus verschiedenen Hindernissen überwinden. Hierbei kommt es auf Geschicklichkeit und eine gute Kommunikation zwischen Hund und Mensch an. Unsere Agility Kurse sind für Menschen und Hunde geeignet, die Agility aus Spaß, nicht aber als Leistungssport betreiben wollen.

Agility (fortlaufend)

17.01.2019

18:30 Uhr

-

OAgi2019Do3

Kursbeschreibung:

Beim Agility muss der Hund - ähnlich wie beim Springreiten - einen Parcours aus verschiedenen Hindernissen überwinden. Hierbei kommt es auf Geschicklichkeit und eine gute Kommunikation zwischen Hund und Mensch an. Unsere Agility Kurse sind für Menschen und Hunde geeignet, die Agility aus Spaß, nicht aber als Leistungssport betreiben wollen.

Agility (fortlaufend)

22.08.2019

09:30 Uhr

-

OBegeg2019Mi

Kursbeschreibung:


Wie gehe ich entspannt und mit lockerer Leine an anderen Hunden vorbei?

Dies stellt für viele Hunde eine echte Herausforderung dar. Einige wollen unbedingt Kontakt aufnehmen
und spielen. Andere hingegen zeigen aggressives Verhalten.

Wir werden kontrollierte Hundebegegnungen trainieren und uns mit dem Management von Hundekontakten
im Alltag beschäftigen.

Kursinhalte für Mensch und Hund
- Management von Hundekontakten
- kontrollierte Hundebegegungen
- Körpersprache des Hundes deuten können

Bitte zum Kurs mitbringen:
- feste Leine (3-5 Meter) - keine Flexileine
- viele verschiedene, kleine und sehr schmackhafte Leckerchen und/oder Schleckerchen bzw. Futtertube, wer möchte: kleines Spielzeug.

Allgemeine Infos:
- Es handelt sich um einen offenen Kurs á 60 Minuten.
- 8er Paketen gebucht werden.
- Das Ticket ist 3 Monate gültig.
- Sinnvoll ist es den Kurs zu aneinanderhängenden Terminen zu besuchen.
- Die Teilnehmerzahl: mindestens 3 / max. 6 Teilnehmer.
- Die Kursgebühr gilt pro Hund.
- Der Kurs steht allen Hunden jeden Alters offen.

Bedingungen:
- Die Teilnahme nach Anmeldung (per Slack) zum Tag der Veranstaltung ist verbindlich.
- Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
- Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen.
- Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat.
Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde (http://knottenwaeldchen.de/index.php/termine-anmeldung/kursuebersicht?view=kurs&id=2604).

Begegnungstraining (Hundebegegnungen an der Leine)

16.01.2019

16:30 Uhr

-

Jetzt anmelden

OBegeg2019Sa

Kursbeschreibung:


Wie gehe ich entspannt und mit lockerer Leine an anderen Hunden vorbei?

Dies stellt für viele Hunde eine echte Herausforderung dar. Einige wollen unbedingt Kontakt aufnehmen
und spielen. Andere hingegen zeigen aggressives Verhalten.

Wir werden kontrollierte Hundebegegnungen trainieren und uns mit dem Management von Hundekontakten
im Alltag beschäftigen.

Kursinhalte für Mensch und Hund
- Management von Hundekontakten
- kontrollierte Hundebegegungen
- Körpersprache des Hundes deuten können

Bitte zum Kurs mitbringen:
- feste Leine (3-5 Meter) - keine Flexileine
- viele verschiedene, kleine und sehr schmackhafte Leckerchen und/oder Schleckerchen bzw. Futtertube, wer möchte: kleines Spielzeug.

Allgemeine Infos:
- Es handelt sich um einen offenen Kurs á 60 Minuten.
- 8er Paketen gebucht werden.
- Das Ticket ist 3 Monate gültig.
- Sinnvoll ist es den Kurs zu aneinanderhängenden Terminen zu besuchen.
- Die Teilnehmerzahl: mindestens 3 / max. 6 Teilnehmer.
- Die Kursgebühr gilt pro Hund.
- Der Kurs steht allen Hunden jeden Alters offen.

Bedingungen:
- Die Teilnahme nach Anmeldung (per Slack) zum Tag der Veranstaltung ist verbindlich.
- Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
- Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen.
- Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat.
Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde (http://knottenwaeldchen.de/index.php/termine-anmeldung/kursuebersicht?view=kurs&id=2604).

Begegnungstraining (Hundebegegnungen an der Leine)

19.01.2019

09:45 Uhr

-

Jetzt anmelden

OCrossDog2019

Kursbeschreibung:

Crossdogging

Die Mischung macht´s!


Bei der Hundesportart Crossdogging werden so grundverschiedene Disziplinen wie Geschicklichkeit, Teamarbeit, Fitness und Kopfarbeit miteinander verbunden.

Die bunte Mischung aus verschiedensten Übungen wird in einem abwechslungsreichen Zirkeltraining absolviert, wobei ein Hundeteam gegen ein anderes Hundeteam antritt.

Voraussetzungen:
- Mindestalter: 6 Monate
- Erfahrung in der Anwendung von Markersignal (Clicker/Lobwort) - Ihr Hund sollte sich in Gegenwart anderer Hunde und Menschen wohl fühlen und sich konzentrieren können.
- Die Kursgebühr gilt pro Hund. Alle Familienmitglieder sind herzlich willkommen.

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

  • Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat. - Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde.
  • Cross Dogging

    04.01.2019

    17:00 Uhr

    -

    Jetzt anmelden

    ODiscDogging2019

    Kursbeschreibung:

    Diese Hundesportart ist eine unkomplizierte Möglichkeit ist, mit dem Hund zusammen Spaß zu haben und ihn körperlich und geistig angemessen auszulasten.

    Doch es gibt auch einiges zu beachten, wenn man dem Discdogging frönen möchte. Gerade die spektakulären Sprünge, bei denen der Hund den Körper des Menschen als Sprungschanze nutzt, bedürfen einen sehr sicheren Werfer, einen guten und durchdachten Trainingsaufbau und einen gesunden Hund. Und man kann beim Hundefrisbee durchaus auf diese Sprünge verzichten. Wenn der Mensch sich dazu entschlossen hat, diese tolle Sportart mit seinem Hund auszuprobieren, sollte er am Anfang ohnehin auf Sprünge verzichten und vermehrt Augenmerk auf das Erlernen verschiedener Würfe und einen guten Trieb- und Trainingsaufbau des Hundes legen. 

    Besonders angetan sind natürlich meist Lauf- und Jagdhunde, sowie Hütehunde aller Art, bei denen so der Hetz- und Spieltrieb geweckt wird. Auch Mischlinge sind sehr häufig mit Feuereifer bei der Sache. 

    Für das Spiel mit dem Hund sind hundegeeignete Frisbees unabdingbar, damit euer Liebling sich nicht verletzt. Hundegeeignete Frisbees gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Welche Frisbees Mensch und Hund liegen, kann man bei einem Training mit einem erfahrenen Discdogger herausfinden. 

    Im Kurs kann man lernen, wie man hundeschonend Discdogging ausüben kann.  Hier werden auch Themen wie das wichtige Aufwärmen, verschiedene Wurftechniken und ein vernünftiger Trainingsaufbau gelehrt.

    In Turnieren der Hundesportart kann man in verschiedenen Wettbewerbsformen gegeneinander antreten. Das alles können wir in dem Kurs bieten.

    Kein Mindestalter für Hunde - Sprünge werden bei uns jedoch erst ab 18 Monaten mit gesunden Hunden trainiert.

      INHALT
    • erlernen und verbessern von Wurfvarianten - Training ohne Hund
    • Scheibenkunde (wie unterscheiden sich Hundefrisbees, Wurftechniken, Berücksichtigung von Wind, welche Frisbee ist für welchen Hund / Spieler geeignet)
    • grobe Übersicht über Regelwerke und ihre Besonderheiten
    • Warm up und cool down
    • Individuelles Einzeltraining mit dem Hund in 1ner Einheit (hier wird auf den Leistungsstand des jeweiligen Teams eingegangen – Triebaufbau, Apport, Teambildung, Vaults, Overs, Flips, „Bremsen ohne Flussverlust“, Einbauen von Tricks, Individualisierung von Elementen und Set-Erarbeitung sind nur einige Möglichkeiten)
    • auf besondere Wünsche wird gerne eingegangen.

      VORAUSSETZUNGEN 
    • Mindestalter: ab 4 Monate 
    • Ihr Hund sollte sich in Gegenwart anderer Hunde und Menschen wohl fühlen 
    • Die Kursgebühr gilt pro Hund. 

      INFOS 
    • Dauer: 1,5 Stunden
    • Gruppengröße: mind. 3 Teilnehmer, max. 5 Teilnehmer 
    • Bei uns können Sie Ihre Scheiben fürs Training vor Ort erwerben.

      BEDINGUNGEN
    • Die Anmeldung ist verbindlich
    • Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
    • Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.
    • Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat. - Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde (http://knottenwaeldchen.de/index.php/termine-anmeldung/kursuebersicht?view=kurs&id=2604).

    Frisbee Kurs

    02.02.2019

    12:30 Uhr

    -

    ODummy2019

    Kursbeschreibung:

    Offenes Dummy-Training

    In diesem Kurs geht es um die drei Grundlagen der Dummy-Arbeit: Vorausschicken auf ein Dummy, Markieren eines geworfenen Dummys und selbstständiges Suchen in einem abgegrenzten Gebiet.

    Das erwartet Sie und Ihren Hund:
    - Dauer 1 Stunden
    - Gruppengröße: mind. 3 Teilnehmer, max. 5 Teilnehmer

    Voraussetzungen:
    - Mindestalter: ab 8 Monate
    - Ihr Hund sollte sich in Gegenwart anderer Hunde und Menschen wohl fühlen und konzentrieren können
    - Der Hund sollte bereits Erfahrungen im Dummytraining haben.

    Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.
    Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

    Dieser Kurs ist nur buchbar, wenn der teilnehmende Hund bereits einmal bei uns die Hundeschule besucht hat.
    Sonst, nur nach Buchung unserer Kennenlern-Stunde.

    Preis zu unserem Ticket für den offenen Kurs sehen Sie oben aufgeführt. Die Informationen zu Preis und Gültigkeit des Ticktes sehen Sie hier.

    Dummy just for Fun offen

    19.01.2019

    09:30 Uhr

    -

    OFreilauf2019

    Kursbeschreibung:

    Unsere Freilaufstunde

    bieten wir auf unserem umzäunten Gelände an. Sie kennen das bestimmt, Ihr Hund will gerne spielen aber nicht immer ist das möglich.

    Sie sind bei uns auch richtig aufgehoben, wenn Sie einen eher zurückhaltenden Hund haben. Der darf bei uns in den Freilaufstunden Mut holen.
    Oder haben Sie einen extrem mutigen? Auch der darf hier bei uns einmal auf Sparrings-Partner treffen.

    Gönnen Sie Ihrem Hund entspannte Treffen mit Artgenossen verschiedener Rassen und Altersklassen. Eine Bereicherung für alle Tiere, die auf dem Spaziergang nicht abgeleint werden können (zum Beispiel jagdlich ambitioniert sind) oder selten auf andere spielfreudige Hunde treffen.

    Bei uns hat Ihr Vierbeiner die Möglichkeit in einem eingezäunten Freigelände, nach Herzenslust zu toben.

    Der respektvolle Umgang miteinander steht im Vordergrund. Die Spielstunde wird von erfahrenen Trainerinnen begleitet, die eventuell auftretende Konflikte der Hunde managen.

    KOSTEN
    10,00 EUR (pro Besuch) oder 100,00 EUR für 10 Besuche (3 Monate gültig)

    DAUER
    45 Minuten

    WICHTIG:
    Ich bitte beim ersten Besuch um vorherige Anmeldung bzw. ein Kennenlernen.

    Spiel- und Freilaufstunde (offen)

    29.03.2019

    09:00 Uhr

    -

    OFreilauf2019Di

    Kursbeschreibung:


    Freilaufstunde für Hunde:

    - Wohnen Sie sehr ländlich und hat Ihr Hund deshalb nicht sehr viel Kontakt zu anderen Hunden?
    - Jagdt Ihr Hund gerne neben dem Spielen?
    - Hört Ihr Hund noch nicht wenn man ihn ruft?
    - Ihr Hund hat eine gewisse Größe und findet keine gleich großen Spielepartner?

    Dann hat Ihr Hund bei uns auf dem eingezäunten Gelände die Möglichkeit frei zu laufen.

    Ein mögliches Ziel der Spiel- und Freilaufgruppen ist, dass die Hunde den richtigen Umgang mit Artgenossen (unabhängig von Alter, Größe und Rasse) und das Lösen möglicher Konflikte auf angemessene Art lernen. Dazu gehört es mit Emotionen umzugehen und Selbstsicherheit aufzubauen. Unsere Trainer beobachten und sichern das Ganze ab.

    Für Sie eine gute Möglichkeit sich selbst in dem Erfassen der Hundesprache zu üben.
    Oder haben Sie einfach Spaß daran, Gleichgesinnte zu treffen?

    Kosten: 9,00 EUR pro Hund

    Wir bitten bei unbekannten Hunden um vorheriges Kennenlerngespräch/Anmeldung.

    Da uns das Wohl aller Hunde am Herzen liegt, behalten wir uns vor, dem Hund einen Maulkorb aufzuziehen.

    Organisiert und angemeldet wird alles über eine Whatsapp-Gruppe. Bitte sprechen Sie uns an.

    Offene Spiel- und Freilaufstunde

    20.08.2019

    19:00 Uhr

    -

    OFreilauf2019Fr

    Kursbeschreibung:

    Unsere Freilaufstunde

    bieten wir auf unserem umzäunten Gelände an. Sie kennen das bestimmt, Ihr Hund will gerne spielen aber nicht immer ist das möglich.

    Sie sind bei uns auch richtig aufgehoben, wenn Sie einen eher zurückhaltenden Hund haben. Der darf bei uns in den Freilaufstunden Mut holen.
    Oder haben Sie einen extrem mutigen? Auch der darf hier bei uns einmal auf Sparrings-Partner treffen.

    Gönnen Sie Ihrem Hund entspannte Treffen mit Artgenossen verschiedener Rassen und Altersklassen. Eine Bereicherung für alle Tiere, die auf dem Spaziergang nicht abgeleint werden können (zum Beispiel jagdlich ambitioniert sind) oder selten auf andere spielfreudige Hunde treffen.

    Bei uns hat Ihr Vierbeiner die Möglichkeit in einem eingezäunten Freigelände, nach Herzenslust zu toben.

    Der respektvolle Umgang miteinander steht im Vordergrund. Die Spielstunde wird von erfahrenen Trainerinnen begleitet, die eventuell auftretende Konflikte der Hunde managen.

    KOSTEN
    10,00 EUR (pro Besuch) oder 100,00 EUR für 10 Besuche (3 Monate gültig)

    DAUER
    45 Minuten

    WICHTIG:
    Ich bitte beim ersten Besuch um vorherige Anmeldung bzw. ein Kennenlernen.

    Spiel- und Freilaufstunde (offen)

    26.04.2019

    17:45 Uhr

    -

    OFreilauf2019Kleine

    Kursbeschreibung:

    Unsere Freilaufstunde

    bieten wir auf unserem umzäunten Gelände an. Sie kennen das bestimmt, Ihr Hund will gerne spielen aber nicht immer ist das möglich.

    Sie sind bei uns auch richtig aufgehoben, wenn Sie einen eher zurückhaltenden Hund haben. Der darf bei uns in den Freilaufstunden Mut holen.
    Oder haben Sie einen extrem mutigen? Auch der darf hier bei uns einmal auf Sparrings-Partner treffen.

    Gönnen Sie Ihrem Hund entspannte Treffen mit Artgenossen verschiedener Rassen und Altersklassen. Eine Bereicherung für alle Tiere, die auf dem Spaziergang nicht abgeleint werden können (zum Beispiel jagdlich ambitioniert sind) oder selten auf andere spielfreudige Hunde treffen.

    Bei uns hat Ihr Vierbeiner die Möglichkeit in einem eingezäunten Freigelände, nach Herzenslust zu toben.

    Der respektvolle Umgang miteinander steht im Vordergrund. Die Spielstunde wird von erfahrenen Trainerinnen begleitet, die eventuell auftretende Konflikte der Hunde managen.

    KOSTEN
    10,00 EUR (pro Besuch) oder 100,00 EUR für 10 Besuche (3 Monate gültig)

    DAUER
    45 Minuten

    WICHTIG:
    Ich bitte beim ersten Besuch um vorherige Anmeldung bzw. ein Kennenlernen.

    Spiel- und Freilaufstunde (offen)

    09.03.2019

    08:30 Uhr

    -

    Jetzt anmelden

    OFreilauf2019Sa

    Kursbeschreibung:

    Unsere Freilaufstunde

    bieten wir auf unserem umzäunten Gelände an. Sie kennen das bestimmt, Ihr Hund will gerne spielen aber nicht immer ist das möglich.

    Sie sind bei uns auch richtig aufgehoben, wenn Sie einen eher zurückhaltenden Hund haben. Der darf bei uns in den Freilaufstunden Mut holen.
    Oder haben Sie einen extrem mutigen? Auch der darf hier bei uns einmal auf Sparrings-Partner treffen.

    Gönnen Sie Ihrem Hund entspannte Treffen mit Artgenossen verschiedener Rassen und Altersklassen. Eine Bereicherung für alle Tiere, die auf dem Spaziergang nicht abgeleint werden können (zum Beispiel jagdlich ambitioniert sind) oder selten auf andere spielfreudige Hunde treffen.

    Bei uns hat Ihr Vierbeiner die Möglichkeit in einem eingezäunten Freigelände, nach Herzenslust zu toben.

    Der respektvolle Umgang miteinander steht im Vordergrund. Die Spielstunde wird von erfahrenen Trainerinnen begleitet, die eventuell auftretende Konflikte der Hunde managen.

    KOSTEN
    10,00 EUR (pro Besuch) oder 100,00 EUR für 10 Besuche (3 Monate gültig)

    DAUER
    45 Minuten

    WICHTIG:
    Ich bitte beim ersten Besuch um vorherige Anmeldung bzw. ein Kennenlernen.

    Spiel- und Freilaufstunde (offen)

    13.04.2019

    09:45 Uhr

    -

    Jetzt anmelden

    OFreilauf2019So

    Kursbeschreibung:

    Unsere Freilaufstunde

    bieten wir auf unserem umzäunten Gelände an. Sie kennen das bestimmt, Ihr Hund will gerne spielen aber nicht immer ist das möglich.

    Sie sind bei uns auch richtig aufgehoben, wenn Sie einen eher zurückhaltenden Hund haben. Der darf bei uns in den Freilaufstunden Mut holen.
    Oder haben Sie einen extrem mutigen? Auch der darf hier bei uns einmal auf Sparrings-Partner treffen.

    Gönnen Sie Ihrem Hund entspannte Treffen mit Artgenossen verschiedener Rassen und Altersklassen. Eine Bereicherung für alle Tiere, die auf dem Spaziergang nicht abgeleint werden können (zum Beispiel jagdlich ambitioniert sind) oder selten auf andere spielfreudige Hunde treffen.

    Bei uns hat Ihr Vierbeiner die Möglichkeit in einem eingezäunten Freigelände, nach Herzenslust zu toben.

    Der respektvolle Umgang miteinander steht im Vordergrund. Die Spielstunde wird von erfahrenen Trainerinnen begleitet, die eventuell auftretende Konflikte der Hunde managen.

    KOSTEN
    10,00 EUR (pro Besuch) oder 100,00 EUR für 10 Besuche (3 Monate gültig)

    DAUER
    45 Minuten

    WICHTIG:
    Ich bitte beim ersten Besuch um vorherige Anmeldung bzw. ein Kennenlernen.

    Spiel- und Freilaufstunde (offen)

    31.03.2019

    08:30 Uhr

    -

    OJuhu2-2019

    Kursbeschreibung:

    Kurs für junge Hunde die bereits den Junghundekurs Teil 1 in unserer Hundeschule besucht haben. Wir arbeiten weiter an Basisübungen (Sitz, Platz, Steh, Bleiben in Sitz, Platz und Steh, Aufbau eines Abbruchkommandos). Besonderen Wert wird in diesem Kurs darauf gelegt, dass die Hunde lernen, sich in der Gruppensituation auf ihren Menschen zu konzentrieren. Bezahlen tut nur, wer sich in der Woche auch anmeldet.

    Offene Junghundegruppe Teil 2

    27.01.2019

    09:45 Uhr

    -